SmarterPath - smartes Workplace Learning

Wir haben uns in den letzten Wochen und Monaten immer häufiger die Frage gestellt, wie wir das Thema Tool-Enabling auch mit Technologien unterstützen können. Unsere Antwort: 3 Technologie-Partner, die sehr charmante Tool-Lösungen auf den Markt gebracht haben: Userlane, Smarterpath und Epilogue. Nach der Vorstellung von Userlane möchten wir die Blogreihe über Enabling Tools fortsetzen und heute mit SmarterPath ein weiteres vorstellen.

 

Was ist SmarterPath?

SmarterPath ist eine Digital Workplace Lösung, die die Funktionen und Inhalte eines Enterprise Social Networks (ESN) mit denen eines Learning Management Systems (LMS) kombiniert und damit modernes Arbeiten und Lernen am Arbeitsplatz effizienter und effektiver gestaltet. Mitarbeiter greifen direkt aus Ihrer täglichen Arbeitsumgebung im ESN oder Office 365 zu.

 

In Anlehnung an das 70:20:10-Modell ist SmarterPath ein Tool, das jede Form des Performance-Supports und dem Wissensmanagement stärkt. Durch definierte Pfade und einem Reporting ist das Lernen von vorgegebenen Inhalten (die 10%) möglich und nachvollziehbar (Reportings). Die wesentlich effektivere Form geschieht miteinander und voneinander (20%) und wird mit SmarterPath erheblich verbessert. Es ist mehrfach erwiesen, dass die Akzeptanz beim Lernen durch den Austausch mit Peers (Kollegen) deutlich höher ist, als bei institutionell und instruktional vorgegebenen Inhalten. Auch die 70%, Lernen durch eigene Erfahrungen, wird von SmarterPath aktiv unterstützt. Informationen und Kontakte werden in Form von Wizards in Communities und Arbeitsprozesse eingebunden und zur Verfügung gestellt, so dass Nutzer jederzeit im Arbeitsprozess auf relevante, wichtige und notwendige Informationen zugreifen. Durch die Möglichkeit in jedem Pfad, auch Wizards genannt, mit Kollegen zu diskutieren wird gemeinsames Lernen und Wissen teilen aktiv als sozialer Prozess unterstützt.

 

Wie ist die Situation beim Kunden? Welchen Bedarf gibt es?

Viele Unternehmen verfügen über ein Intranet mit viel, oft aber ungenutztem Wissen und Informationen. Stichwort: "Wissens-Friedhöfe". Auch eingesetzte Lernmanagementsysteme halten mit der Entwicklung nicht Schritt. Im Rahmen eines modernen digitalen Arbeitsplatzes besteht die Lösung darin, den Bedarf, die Prozesse und Ressourcen zusammenzuführen und Informationen schnell und direkt in Arbeitsprozesse zu integrieren, sowie Wissen dort zu erreichen, wo es benötigt und angewendet wird.

 

Was sind typische und wertschöpfende Anwendungsfälle bei Kunden?

  • Onboarding von neuen Mitarbeitern in der Arbeitsumgebung und dem Enterprise Social Network (ESN). Die Mitarbeiter werden durch die reale Arbeitsumgebung (Tools, ESN, Informationen) geführt und nehmen ihre Rolle im Unternehmen schnell und direkt ein
  • Einführung neuer Systeme: In drei Stufen werden Mitarbeiter flächendeckend und effektiv mitgenommen und schnell produktiv
    • Awareness: Warum ein neues System? z.B. Office 365
    • Adoption: Was bedeuten das neue Arbeiten für mich? Welche Vorteile hat es?
    • Application: Wie funktionieren die neuen Prozesse und die Tools?
  • Viele Firmen leben von dem Verkauf von Produkten und Dienstleistungen. SmarterPath ist das ESN integrierte Tool, um Verkauf, Marketing und Servicemitarbeiter ständig auf dem Laufenden zu halten, notwendiges Wissen und Kompetenz aktuell zu halten und die Performanz in den Bereichen zu steigern
  • Projektgruppen bei Projektstart mit Grundlagen vertraut zu machen durch den schnellen Zugang zu allen wichtigen Informationen beschleunigt Prozesse und machen Projekte erfolgreicher

 

 

Welche Funktionen bringt SmarterPath mit?

SmarterPath ist eine ESN (Office 365/JIVE) integrierte App, die vom Marketplace aus installiert werden kann und folgende Features beinhaltet:

  • Nutzerverwaltung: User, Creator, Admin
  • Guidelines / Reportings
  • 13 vordefinierte Pfade (Wizards)

SmarterPath nutzt existierende Anwenderverzeichnis (Azure Cloud) eines Unternehmens und unterliegt demzufolge der europäischen Datenschutzgrundverordnung.

 

Welchen Nutzen hat man davon, SmarterPath zu integrieren?

Der Unterschied und auch Vorteil von SmarterPath gegenüber anderen Systemen ist die effektive und effiziente Nutzung von Wissen und Informationen zur Steigerung der Performanz am Arbeitsplatz. Durch die Integration in Office 365 entstehen sehr niedrige Administrations- und laufende Gesamtkosten. Interne Nutzer sind bereits im existierenden Anwenderverzeichnis des Unternehmens vorhanden, wodurch zusätzliche Schnittstellen, Entwicklungen, oder Datenbestände vermieden werden. SmarterPath bedarf keiner aufwendigen Implementierung, sondern kann sofort genutzt werden. Unternehmen amortisieren direkt ihr Unternehmenswissen, verbessern und beschleunigen Prozesse in der Zusammenarbeit und fördern die Innovationskraft durch die steigende Kompetenz Ihrer Mitarbeiter.

 

Neuen Kommentar schreiben